Quiksilver

Excellente Sport- & Lifestyle-Bekleidung

Quiksilvers rasante E-Commerce-Welle

Im Juli 2012 gingen Quiksilvers neue Onlineshops in zehn europäischen Ländern live. Innerhalb weniger Monate integrierte BE EXCELLENT (part of Dept) den Shop auf der E-Commerce-Plattform Salesforce Commerce Cloud. Mittlerweile sind Quiksilvers Marken – Quiksilver, Roxy und DC Shoes – in 14 Ländern und vier Sprachen online.

Alle Shops zeichnen sich durch hohe Kundenfreundlichkeit aus. Der optimierte Checkout-Prozess, die erweiterten Bezahlmethoden, die ausgeklügelte Suche sowie die intuitive Navigation führten zu einem starken Rückgang der Warenkorbabbrüche.

Marken

3

Shopseiten

53

Länder

14

Interaktives Markenerlebnis

Quiksilver steht für Lifestyle – und dies zeigt sich auch in der Onlinepräsenz des Unternehmens. So ist das neue Shopsystem nahtlos mit Quiksilvers Social Media-Auftritt verbunden und versorgt die Kunden mit interessanten Informationen rund um ihre Idole und Events der Surf Community. Auch die neuen Shopseiten bieten eine Vielzahl an visuellen und interaktiven Inhalten wie Bilder, Videos, Lookbooks und detaillierte Produktbeschreibungen.

OneApp-Architektur vereinfacht internationale Rollouts

Für die Integration sämtlicher Quiksilver-Shops in die Salesforce Commerce Cloud Plattform nutzte BE EXCELLENT den eigens entwickelten „OneApp Approach“. Diese Vorgehensweise bietet den Vorteil, dass alle Funktionalitäten, Integrationen und Komponenten in einer globalen OneApp-Codebasis enthalten sind. Die OneApp-Codebasis dient als Master für alle Regionen, Marken und Länder. Somit werden alle Funktionalitäten über eine Konfiguration und ohne weiteren Entwicklungsaufwand sofort für weitere Seitenrollouts zur Verfügung gestellt. Auch die länderspezifischen Drittanbieter sind in die OneApp-Codebasis integriert und somit für gemeinsame Zwecke verfügbar. Das Ergebnis ist die blitzschnelle Einsetzbarkeit.